FANDOM


Das M16 ist ein amerikanisches Sturmgewehr, welches auch in Homefront und Homefront: The Revolution genutzt wird. Es gehört zur Standardausrüstung der Streitkräfte der US Arme und befindet sich seit 1961 im Dienst.

Beschreibung im SpielBearbeiten

Das hauptsächlich verwendete Infanteriegewehr während des Vietnamkriegs. Es ist auf den halbautomatischen Betrieb beschränkt, verfügt jedoch über eine höhere Präzision, Reichweite und Durchschlagskraft als das M4. Beim Zielen durch das Visier bietet das M16 einen Zoom mit längerer Reichweite als andere Waffen, ausgenommen Scharfschützengewehre.

SingleplayerBearbeiten

Im Einzelspielermodus wird es überwiegend von den Widerstandskämpfern eingesetzt, es wird in einigen Abschnitten des Spiels aber auch von den Streitkräften der Groß-Koreanischen Republik verwendet. Da es sich im ein halbautomatisches und hochpräzises Gewehr handelt, wird es bevorzugt für mittlere und längere Reichweiten eingesetzt.

MultiplayerBearbeiten

Im Mehrspieler-Modus ist das M16 eine Waffe mit großer Durchschlagskraft und ausgesprochen hoher Präzision, was durch die halbautomatische Feuerrate noch verstärkt wird. Durch diese Kombination ist es auf großen Reichweiten absolut tödlich, auf kürzeren hingegen eher unbrauchbar. Seine Nachladegeschwindigkeit liegt im Mittelfeld und die Munitionsmenge ist hoch. Das M16 wird auf Level 27 freigeschalten. Mit dem Vorteil Ruhiges Zielen hat das M16 praktisch keinen Rückstoß, außer man schießt damit auf extrem weit entfernte Ziele. Das M16 eignet sich ausgezeichnet als Waffe für einen designierten Präzisionsschützen, wenn es mit einem ACOG-Zielfernrohr kombiniert wird, auch wenn es die Kraft und den Zoom eines echten Scharfschützengewehrs vermissen lässt. Bei einer großen Reichweite wäre es jedoch effektiver.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.