FANDOM


Brooks ist ein Mitglied der Gunnison Division des Amerikanischen Widerstandes, er ließ in Montrose Waffen zurück, damit die dortige Zelle das KVA Benzindepot überfallen konnte. Während Connor Morgan, Rianna, Hopper Lee und Robert Jacobs zurück zur Oase kehren und alle Übrigen nur tot vorfinden, meldet sich Connor bei allen anderen Widerstandsmitgliedern per Radio, um ihnen des Tatus der Oase und Boone und mitzuteilen. Brooks antwortet, das die 718. Division der KVA ihr Safe-House in Gunnison gefunden hat, woraufhin ihm Connor mitteilt, dass sie über die Mauer fliehen würden.

Als die Gruppe die Mauer erreicht, finden sie dort Brooks und einige seiner Männer vor, die auf sie warten. Brooks informiert sie darüber, dass seine Männer an der Mauer festsitzen und schwere Verluste erleiden und dass nicht mit Verstärkung zu rechnen sei, da die Luftangriffe der KVA fast alles im Umkreis vernichteten. Er informiert sie außerdem darüber, dass die von den Soldaten der KVA unterstützten Raketenwerferteams sie zurückgedrängt haben und dass sie einige der Straßensperren aufheben mussten, damit der Goliath ein Tor erreichen konnte, das er zerstören sollte. Er glaubt, dass die an der Mauer stationierten Raketenwerferteams leicht zu töten sind, die größere Herausforderung jedoch darin besteht, die Soldaten in den Gebäuden zu töten. Es ist nicht bekannt, ob er mit Connor und den anderen über die Mauer flieht.


WissenswertesBearbeiten

  1. Seine Figur wird von Boris McGiver synchronisiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.